Angebot

Trainingseinstieg bei Hunden bis 6 Monate

Wenn Sie einen Welpen/sehr jungen Hund haben können sie gleich an den Gruppenstunden teilnehmen. Setzen Sie sich bitte dazu telefonisch mit mir in Verbindung und schicken mir ihre Kontaktdaten per Mail zu. Mit Welpen können Sie gleich in der Welpenstunde Samstag Vormittag in Solln starten.

Trainingseinstieg bei Hunden ab 6 Monate

Vor dem ersten Training ist es mir wichtig, einen Eindruck vom Ausbildungsstand und der aktuellen Lage zu bekommen. Hierzu dienen mir ein kurzes Telefonat und ein von Ihnen im Vorfeld ausgefüllter Fragebogen. Der nächste Schritt wird dann in der Regel ein Einzeltraining sein, um den weiteren Verlauf persönlich zu besprechen.

Einzeltraining

Sie sind (Wieder-)Einsteiger und möchten auf dem Weg des Vertrauens nach Anton Fichtlmeier Ihren Hund ausbilden? Sie wünschen sich individuelle Beratung oder haben spezielle Fragen, die den Rahmen des Gruppentrainings übersteigen? Ihr Hund zeigt Verhaltensauffälligkeiten und Sie wollen etwas daran ändern?
Dann sind Einzelstunden das Richtige für Sie! 
In Einzelstunden gehe ich gezielt und umfassend auf die jeweils gewünschten Fragestellungen ein und entwickle mit Ihnen eine auf Sie abgestimmte Vorgehensweise.

Gruppentraining

In der Gruppe haben Sie die Möglichkeit, auch unter Ablenkung mit Ihrem Hund zu trainieren und durch Zuschauen bei den anderen Kursteilnehmern dazuzulernen. Auch im Gruppentraining gehe ich individuell auf die Mensch-Hund-Teams ein und gebe gezielte Hilfestellungen für ein effektives Vorankommen. Ab einem gewissen Alter des Hundes und je nach Thema sind zuvor Einzelstunden nötig. 

Beratung bei Verhaltensproblemen

Sie haben Schwierigkeiten mit Ihrem Hund? Ihr Hund verselbständigt sich und ist nicht mehr zu bremsen? Im Rahmen von Einzeltraining kann gezielt auf Ihre individuellen Anliegen eingegangen werden.

Beratung vor dem Kauf

Sie haben vor, sich einen Hund zuzulegen und wünschen sich kompetente Hilfestellung rund um das Thema Hund? Lassen Sie sich vorab persönlich oder telefonisch beraten!

Videoanalyse einzeln und in der Gruppe

Mit Hilfe von Videosequenzen ist es möglich, Momentaufnahmen zu analysieren und dadurch gezielt Unstimmigkeiten in der Mensch-Hund-Kommunikation aufzuzeigen. Profitieren auch Sie von diesem bewährten Hilfsmittel!

Suchen und Apportieren

Sie haben Lust, sich eingehender mit der phänomenalen Nasenleistung Ihres Hundes zu beschäftigen? Ihr Hund ist unterfordert? Sie wollen das Zusammenspiel mit Ihrem Hund verfeinern? Dann ist Suchen und Apportieren genau das Richtige für Sie.

Intensivtag Hund

Hier werden in entspannter Atmosphäre bereits erlernte Themen vertieft und mit Hilfe von Videosequenzen noch einmal genauer unter die Lupe genommen. In der Regel ist mittags Zeit für ein ausgiebiges Picknick, sodass auch der Geselligkeit Rechnung getragen wird.

Die Themen reichen von Leinenführung und alltäglichen Tipps & Tricks, bis hin zur optimalen Auslastung. Hierbei kann es um Apportieren, Fährtensuche oder Personensuche gehen.

 

Preise:

Einzelstunde 60 min: 75,- Euro
Gruppenunterricht 60 min: 15,- Euro
Suchen und Apportieren: 20,- Euro
Intensivtag/Praxistag: 95,- Euro

 

 

Training für den Jagdhund

Sprechen Sie mich persönlich darauf an, falls Sie Interesse haben Ihren Hund jagdlich zu führen. Die Ausbildung zum Jagdbegleiter ist intensiver und sollte wohl überlegt sein. Die Grundausbildung findet in den allgemeinen Gruppenstunden statt. Für weitere jagdliche Disziplinen steht ein Revier nähe Tutzing zur Verfügung.   

Kontakt