Unerwünschtes Verhalten

Könnte das eines Ihrer Probleme sein?

  • Ihr Hund lässt sich aus dem Spiel mit anderen Hunden nicht abrufen?
  • Ihr Hund rennt unkontrolliert auf andere Hunde zu und lässt sich nicht stoppen?
  • Ihr Hund zeigt unangemessenes Aggressionsverhalten gegenüber Artgenossen?
  • Der Hund zieht und zerrt an der Leine?
  • Ihr Hund verfolgt Jogger oder Radfahrer?
  • Er verselbständigt sich und geht eigene Wege der Jagd?
  • Ihr Vierbeiner hat Stress beim Alleinbleiben?
  • Ihr Hund zeigt sich unsicher, oder er hat Angst in verschiedenen Alltagssituationen?
  • Ihr Hund zeigt sich Menschen gegenüber aggressiv?

 

Sie wollen sich Ihrer Verantwortung stellen und etwas verändern? - Prima!

Oft lassen sich kleinere Missverständnisse oder Schwierigkeiten mit dem Hund durch ein paar kleine Handgriffe mit wenig Aufwand lösen.

Um bereits etabliertem unerwünschtem Verhalten zu begegnen und nachhaltig Verbesserungen zu erzielen, bedarf es in der Regel einer grundlegenden Umstellung in der Umgangsweise mit dem Hund. Hierfür muss der Mensch dazu bereit sein, seine Einstellung zu verändern und sich auf die hündische Kommunikationsebene einzulassen. In jedem Fall ist eine gewissenhafte Analyse der Situation erforderlich.

Problemerkennung und ein guter Plan sind die halbe Miete. Ich stehe Ihnen mit Analyse und praxisorientierten Lösungsmodellen zur Seite, damit auch Sie (wieder) ein harmonisches Miteinander mit dem Hund leben und erleben können. 

weiter zum Angebot